Hanne Bech Hansen

Foto: 
Thomas A.

Hanne Bech Hansen (DK) DK

Hanne Bech Hansen ist der dänischen Öffentlichkeit als erste weibliche Chefin des Inlandsnachrichtendienstes der Polizei und Polizeidirektorin der Kopenhagener Polizei bekannt.

Als sie 2009 in Pension ging, begann sie, Kriminalromane zu schreiben. Sie debütierte mit dem Roman „Lasten“ im Jahr 2010, welcher große Aufmerksamkeit erfuhr. Das Buch, welches das erste von dreien ist, ist nicht autobiographisch, aber man merkt, dass die Autorin die Arbeit der Polizei gut kennt.

Hanne Bech Hansen wurde 1939 in Århus geboren und ist ausgebildete Juristin. Ihre Bücher wurden bislang nicht ins Deutsche übersetzt.

Als sie 2009 in Pension ging, begann sie, Kriminalromane zu schreiben. Sie debütierte mit dem Roman „Lasten“ im Jahr 2010, welcher große Aufmerksamkeit erfuhr. Das Buch, welches das erste von dreien ist, ist nicht autobiographisch, aber man merkt, dass die Autorin die Arbeit der Polizei gut kennt.

Hanne Bech Hansen wurde 1939 in Århus geboren und ist ausgebildete Juristin. Ihre Bücher wurden bislang nicht ins Deutsche übersetzt.

Treffe Hanne Bech Hansen

Donnerstag
17September
Donnerstag 17. September 2015
Freitag
18September
Freitag 18. September 2015
Samstag
19September
Samstag 19. September 2015