Angelika Klüssendorf

Foto: 
Jürgen Bauer

Angelika Klüssendorf (DE) DE

Angelika Klüssendorf, geboren 1958 in Ahrensburg, lebte von 1961 bis 1985 in Leipzig, wo sie eine Ausbildung zur Zootechnikerin/Mechanisatorin absolvierte und anschließend in einer Melkanlage tätig war.

1985 übersiedelte sie in die Bundesrepublik Deutschland. Heute lebt sie in Berlin. Sie veröffentlichte unter anderem die Erzählungsbände „Aus allen Himmeln“ und „Amateure“.

Ihr Roman „Das Mädchen“ war für den Deutschen Buchpreis (Shortlist) nominiert. Zuletzt folgte der „April“, welcher eine eigenständige Fortsetzung von „Das Mädchen“ darstellt.

1985 übersiedelte sie in die Bundesrepublik Deutschland. Heute lebt sie in Berlin. Sie veröffentlichte unter anderem die Erzählungsbände „Aus allen Himmeln“ und „Amateure“.

Ihr Roman „Das Mädchen“ war für den Deutschen Buchpreis (Shortlist) nominiert. Zuletzt folgte der „April“, welcher eine eigenständige Fortsetzung von „Das Mädchen“ darstellt.

Treffe Angelika Klüssendorf

Dienstag
18November
Dienstag 18. November 2014
Mittwoch
19November
Mittwoch 19. November 2014